U10: Fünftes BEV-Turnier der Rückrunde der Kleinstschüler

Kleinstschüler-News

18.03.2017 12:3318.03.2017 12:33 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

U10: Fünftes BEV-Turnier der Rückrunde der Kleinstschüler

Platz 1 auch in der zweiten Runde

Am 11.03.2017 fand das letzte Turnier der Rückrunde des BEV für die U10 in der Hacker-Pschorr Arena in Bad Tölz statt. Die Teilnehmer waren als Heimmannschaft der SC Reichersbeuern, die Starbulls Rosenheim, der EV Füssen und der ESV Kaufbeuren. Der HC Landsberg hatte spielfrei.

Das erste Spiel für die Kaufbeurer fand gegen den Gastgeber statt. Es startete gleich mit einem Treffer für die Gelb-Roten und die nächsten Tore ließen auch nicht lange auf sich warten. Beim Stand von 4:0 erhöhten die Gegner den Druck, konnten ein Tor erzielen aber mehr gelang ihnen nicht. Unseren Jungs gelang trotz vieler Chancen leider keinTreffer mehr und somit endete das Spiel mit 4:1 für den ESVK.

Danach waren die Starbulls die gegnerische Mannschaft. Wie schon in den vorangegangenen Spielen gegen Rosenheim mussten unsere Torhüter ganzen Einsatz zeigen. Die Minijoker taten sich schwer ins Spiel zu kommen, weil der Gegner dies nicht zu ließ. Sie mussten dann auch einen Treffer hinnehmen, kämpften und verhinderten weitere Tore. Leider gelang es ihnen aber nicht, den Puck im Netz der Rosenheimer unterzubringen und deswegen lautete der Endstand 1:0 für Rosenheim.

Gegen den EV Füssen gelang wie im ersten Spiel sofort, die Scheibe in den Maschen des Gegners zu versenken. Die Buben zeigten einige schöne Spielzüge und konnten dadurch mehrere Treffer erzielen. Auch den Füssnern gelang noch ein Tor und damit ging das Spiel mit 5:1 für den ESVK aus.
Danach feierten die Kinder noch kurz auf dem Eis ihre erfolgreiche Saison und wurden von den mitgereisten Eltern, Großeltern und Geschwistern bejubelt.

Die weiteren Ergebnisse:
EV Füssen - SB Rosenheim 3:3
EV Füssen - SC Reichersbeuern 3:1
SB Rosenheim - SC Reichersbeuer 7:3

Damit hat die U10 des ESVK wieder eine erfolgreiche Saison beendet und hat mit den Starbulls aus Rosenheim den gleichen Punktstand. Während das Torverhältnis der Rosenheimer besser ist, liegt der ESVK im direkten Vergleich vorne. Dahinter folgen der EV Füssen und der HC Landsberg. Schlusslicht bildet der SC Reichersbeuern.

Bericht: Manuela Merz

Zurück

Jetzt gebührenfreie payVIP Mastercard Gold bestellen