Kleinschüler starten mit Niederlage in die Meisterrunde

U13 Knaben - News

11.12.2017 18:4911.12.2017 18:49 | geschrieben von Sven Eckart

Kleinschüler starten mit Niederlage in die Meisterrunde

Zu viel Respekt vor dem Gegner

- Gut gespielt, aber trotzdem verloren –
so lautete das Fazit der Trainer nach dieser Begegnung. 

Mit sehr viel Respekt starteten die Kaufbeurer Kleinschüler in das Spiel gegen Landshut. Sie spielten ihre Angriffe zu zaghaft und ließen den Hausherren, die nach dem ersten Spielabschnitt schon mit 4:0 führten, zu viel Freiraum.
In der Pause gelang es den Kaufbeurer Trainern ihren Schützlingen wieder mehr Selbstvertrauen zu vermitteln. So zeigten diese im zweiten Drittel ihre gewohnte Stärke und entschieden es mit 2:1 für sich.
Auch in den letzten zwanzig Minuten spielten die Kaufbeurer Buben über weite Strecken stark auf. Doch nachdem die Landshuter das sechste Tor erzielt hatten, war das ganze Selbstvertrauen der Gäste wieder verschwunden. Und so siegten die Hausherren verdient, wenn auch zu hoch, mit 8:3.

Nächste Woche treten die Kleinschüler daheim gegen die alten Rivalen aus Ravensburg an.

EV Landshut – ESV Kaufbeuren: 8:3 (4:0, 1:2, 3:1)

 

Text und Foto: Jutta Angerer

Zurück