Kleinschüler schließen Punkterunde mit Erfolg ab

U13 Knaben - News

20.03.2018 19:1420.03.2018 19:14 | geschrieben von Sven Eckart

Kleinschüler schließen Punkterunde mit Erfolg ab

Große Freude über Sieg

An ihrem letzten Spielwochenende der Punkterunde zeigten die ESVK Kleinschüler zwei gute Spiele, obwohl sie nur mit einer Minimalbesetzung antreten konnten. In beiden Spielen setzten sie die Trainervorgaben erfolgreich um und es gab kaum Kritikpunkte.

Im Samstagspiel, gegen Deggendorf, führten sie bis zwei Minuten vor Spielende. Nach diskussionswürdigen Schiedsrichterentscheidungen kassierten sie noch zwei Gegentore und verloren diese Begegnung mit 6:7.
Sonntags, in Klostersee setzten die Buben um, was sie während der ganzen Saison im Training gelernt hatten. Sie achteten auf das richtige Stellungsspiel, spielten genaue Pässe, schossen oft aufs gegnerische Tor und zeigten eine große mannschaftliche Geschlossenheit. Zu keinem Zeitpunkt ließen sie in ihrem Eifer nach und gewannen verdient mit 5:1.

Somit belegen die Kaufbeurer momentan den sechsten Platz in der BEV Meisterrunde.
Zum Saisonabschluss fährt die Mannschaft am kommenden Wochenende zu einem hochrangig besetzten Freundschaftsturnier nach Dresden.

ESV Kaufbeuren – Deggendorfer SC: 6:7 ( 2:2, 2:1, 2:4)
EHC Klostersee – ESV Kaufbeuren: 1:5 (1:2, 0:1, 0:2)

Text und Foto: Jutta Angerer

Zurück